Über mich

Hallo liebes Brautpaar,

auf dieser Seite möchte ich Euch einen Einblick in mein „außer-hochzeitliches“ Schaffen geben. So habt Ihr schon vor dem ersten Treffen, einen kleinen Eindruck von mir: Meine Ausbildung als Redner und Sänger habe ich von 2000 — 2004 an der Univer­sität der Künste Berlin absol­viert. Seither spiele ich deutsch­landweit Sprech- und Musik­theater. Dabei waren unter anderem Stücke wie: ROCKY in Hamburg, Karamba am Schmidt Theater Hamburg, Heiße Ecke am Schmidt‘s Tivoli Hamburg, MAMMA MIA! in Stuttgart, DIRTY DANCING in Hamburg, Michael „Bully“ Herbig‘s Der Schuh des Manitu in Berlin und Queen‘s We Will Rock You in Berlin & Stuttgart.

Neben dem Theater und Musical bin ich auch immer wieder als Schau­spieler für Produk­tionen im Fernsehen/Kino und als Autor und Sprecher für‘s Radio tätig.

Durch meine Erfah­rungen ist mir sehr bewusst, das die „Bühne“ einer Hochzeit nicht weniger emotional und aufregend ist, als eine große Film- oder Thea­ter­bühne. Denn auch Ihr als Brautpaar steht plötzlich im Mittel­punkt, umringt von so vielen Menschen. Lampen­fieber ist dabei keine Seltenheit. In dieser spezi­ellen Situation kann ich Euch, durch meine Erfahrung, souverän durch die Aufre­gungen Eurer persön­lichen Zere­monie begleiten und somit auch dazu beitragen, diesen Tag für Euch und all Eure Gäste zu etwas ganz Beson­derem zu machen…

 

Cookie-Hinweis

Hallo!
Schön, dass du da bist!
Ich benutze Cookies, um meine Webseite zu verbessern. Dafür benötige ich aber deine Zustimmung:

Bitte treffe eine Auswahl, um auf meiner Webseite fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

>> Hier gibt es die Erläuterung <<

Erläuterung

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend findest du die Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung:

  • Geht klar für mich!:
    Alle Cookies, wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies werden ausgeführt.
  • Nein, ich möchte keine Cookies.:
    Nur technisch notwendige Cookies werden ausgeführt.

Du kannst deine Cookie-Einstellung jederzeit in der Datenschutzerklärung ändern.

Zurück